Auftakt einer abgefahrenen Reise. Mit vamos on Bulli-Tour

6 Wochen, 6 Quadratmeter. Und sehr viele Kilometer*. Zu seinem 30-jährigen Jubiläum hat vamos eine Reise ins Leben gerufen, auf der insgesamt 30 Familien in 3 Etappen 5 Länder bereisen: die vamos Bulli-Tour. Roadtrip-Begleiter sind VW-California-Bullis (6 Quadratmeter Appartement auf Achse) – und vor allem Maria und Daniel, die sich unterwegs als Reiseleitung und Kinderbetreuung um die großen und kleinen vamos Gäste kümmern. Mitte Juli sind sie mit den ersten 10 Familien ins Camping-Abenteuer Richtung Schweiz und Frankreich gerollt.

Während Tourwoche 1 der Etappe Berge, baden, Savoir-vivre campte die Reisegruppe nah am Wasser: Bodensee, Zürichsee, Lac du Neuchâtel und Lac d’Annecy lagen vor ihrer Haustür. Vor umwerfender Kulisse wurde gemeinsam gegrillt, gewandert, gepicknickt … und sehr viel Teamgeist bewiesen!

Bilder eines Roadtrips zwischen Lindau (Bodensee) und Mirabel-et-Blacons (Region Drôme):

 

Berge, baden, Savoir-vivre in Schweiz und Frankreich: Die Etappe 1 der vamos Bulli-Tour führt vom Bodensee über den Zürichsee durch die Provence bis nach Nizza. Den ersten Reiseabschnitt bis Mirabel-et-Blacons (Drôme) hat die Gruppe bereits zurückgelegt.

*Ziemlich genau 3000 km sind es auf der gesamten Bulli-Tour.

Kommentare für “Auftakt einer abgefahrenen Reise. Mit vamos on Bulli-Tour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.